VANLIFE in Bildern – Fotos der Woche aus Finnland (#5)

Die vergangene Woche war ich gar nicht so viel unterwegs. Ich bin nach Oulu gefahren, um dort der Luftgitarren-WM beizuwohnen. Die Zeit habe ich auch genutzt, die Stadt ein wenig zu erkunden, und auf dem nahegelegenen Campingplatz gab es eine Runde Wäsche waschen und anschließendes Sonnenuntergangs-Watching. Entspannte und sehr lustige Tage!

Die vergangene Woche in 4 Bildern:

Radtour durch Oulu

Das Wetter war perfekt für eine Radtour durch Oulu. Die Stadt kann ideal per Fahrrad oder zu Fuß erkundet werden. Sehr entspannte und schöne Stadt! Geparkt habe ich kostenlos direkt am Stadion – von dort aus sind es nur 5 min per Rad ins Zentrum.

Oulu in Finnland

Sonnenunterg Nallikari Lomakylä & Camping

Einen Tag habe ich auf dem Campingplatz Nallikari Lomakylä & Camping verbracht – hauptsächlich um mal wieder Wäsche zu waschen und für die allgemeinen Ver- und Entsorgungs-Aktionen am Auto. Gleich in der Nähe des Campingplatzes ist der Strand – an dem Abend mit einem schönen Sonnenuntergang.

Oulu in Finnland

Luftgitarren-Weltmeisterschaft – das Finale

Das war ein Spaß! Die Luftgitarren-WM in Oulu findet schon zum 21. Mal statt, und es ist ein riesiges Spektakel – vor allem für die Teilnehmer, die tatsächlich aus aller Welt anreisen und auch wirklich sehr coole Choreographien vorgestellt haben. Ich war beeindruckt. Den Gewinner könnt ihr hier im Video anschauen. Die beiden Fotos sind meine Lieblingsbilder des Abends.

Im Arktikum in Rovaniemi

Heute vormittag war ich im Arktikum Museum in Rovaniemi. Gestern hatte ich direkt auf dem Parkplatz am Museum mein Nachtlager aufgeschlagen, das war sehr praktisch. Das Museum zeigt in verschiedenen Ausstellungen u.a. die  Geschichte Finnisch Lapplands, sowie Informationen über die Region der Arktis. Auf dem Foto sieht man den Polarkreis, und Rovaniemi liegt genau da (unten auf dem Bild).

Rovaniemi in Finnland

Das war die vergangene Woche in Bildern. Momentan stehe ich in Rovaniemi vor der Tür des Weihnachtsmanns – morgen gehe ich ihn besuchen. Und danach entscheide ich, ob ich weiter bis zum Nordkapp fahre, oder doch eine Abkürzung nehme und gen Westen Richtung Norwegen aufbreche. Ein kleiner Schnupfen nervt gerade und die Kälte (gestern nacht 2°C) ist auch nicht sehr hilfreich. Na mal sehen… spätestens nächste Woche seht ihr dann das Ergebnis. :)

1 Kommentar

  • Schöne Eindrücke! Den finnischen Norden kenn ich nur im Winter! 2 Grad sind allerdings Nachts im Van sicher ganz schön kalt! Ich schicke dir ein bißchen Wärme aus Brandenburg, davon hatten wir dieses Wochenende jede Menge. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.